Weitere Termine können Sie unter dem Reiter Termin im Kalender finden.

Forscherfest am 22.6.2018

Beim diesjährigen Sommerfest der Grundschule Kollnburg dreht sich alles um das Thema „Forschen“. An zahlreichen Stationen können am Freitag, den 22.6. ab 14;30 Uhr die Kollnburger Schüler und die Vorschulkinder des Kindergartens gemeinsam mit ihren Eltern Versuche zu den Themen Magnetismus, Elektrizität und Schall durchführen oder ausprobieren, ob sie ihren Augen trauen können und in einem Küchenlabor Experimente mit Lebensmitteln machen. Doch das ist längst nicht alles: Die Besucher haben die Möglichkeit besondere Zeitmesser zu bauen, einem Schattenspiel beizuwohnen und anschließend selbst mit Licht und Schatten zu spielen. Eine Roboterbiene möchte programmiert werden und ein Glücksrad lädt dazu ein, Gewinnchancen abzuschätzen und Preise abzuräumen. Weitere Preise wird Bürgermeisterin Josefa Schmid mitbringen, denn sie verkündet die Sieger des diesjährigen Malwettbewerbes zum Thema „Feuerwehr“. Für das leibliche Wohl sorgt der Elternbeirat mit Kuchen, Herzhaftem und Getränken. Ganz besonders freuen sich aber Schüler, Eltern und Lehrer die neue Schulleiterin Silke Vogl herzlich in ihrer Mitte begrüßen zu dürfen. Besucher sind willkommen, der Eintritt ist frei!

2. und 3. Wintersporttag

Am kommenden Dienstag und Mittwoch (23. und 24.1.) finden unsere beiden weiteren Wintersporttage statt. Die Skifahrer gehen zum Predigtstuhl, die Schlittenfahrer sind am Schlittenhang in Englmar.

1. Wintersporttag

Am 22.12. findet unser 1. Wintersporttag in der Eishalle Regen statt.

Lesewoche

Vom 27.11. bis 1.12. findet unsere diesjährige Lesewoche mit Vorleseaktionen, Elternabend Bücher- und Spieleflohmarkt, Autorenlesung, Büchereibesuchen, Vorlesewertbewerb und Literaturverfilmungen statt.

1. Elternsprechtag

Am Donnerstag, den 7.12.2017 findet der 1. Elternsprechtag der Grundschule Kollnburg statt. Zwischen 16 und 18 Uhr haben Sie die Gelegenheit mit den Lehrern Ihres Kindes zu sprechen. Dieser Abend ist besonders für berufstätige Eltern gedacht, sie sonst nicht die Möglichkeit, haben die regulären Sprechstunden zu besuchen.

1. Wintersporttag "Eislaufen"

Am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien geht die ganze Schule zum Eislaufen ins Eisstadion nach Regen. Wer keine Schlittschuhe hat, kann sich im Eisstadion welche leihen. Genauere Informationen folgen noch!

Elternabend "Zum Lesen verlocken"

Auch in diesem Schuljahr gibt es in Kollnburg wieder eine Lesewoche Ende November. Im Zuge dieser findet am Dienstag den 28.11. um 19 Uhr ein öffentlicher Elternabend zum oben genannten Thema statt. Es spricht von der Katholischen Elternschaft Herr Kurt Neudert, Abtl.Dir.a.D. Der Elternabend ist nicht nur für Grundschuleltern geeignet, sondern auch für Kindergarteneltern. Herr Neudert zeigt Möglichkeiten auf, wie Kinder für das Lesen interessiert werden können und erklärt, woran man gute Bücher erkennt. Gleichzeitig bietet der Büchertisch des Viechtacher Schreibwarengeschäftes Bärbl Vogl für Eltern die Möglichkeit, in Büchern zu schmökern und vielleicht für Nikolaus oder Weihnachten das eine oder andere gute Kinderbuch zu erwerben. Der Eintritt ist frei, für Getränke sorgt der Elternbeirat.

Elternabend "Welche Schule für mein Kind"

Am Donnerstag, den 9.11.17 um 19 Uhr findet in der Grundschule Kollnburg ein Elternabend für die Eltern der                4. Klassen der Grundschulen Kollnburg und Prackenbach statt. Beratungslehrer Tom Wittmann stellt das bayerische Schulsystem vor und erklärt das Übertrittsverfahren. Im Anschluss daran referieren Vertreter der weiterführenden Schulen Mittelschule, Realschule, Wirtschaftsschule und Gymnasium über ihren Schultyp.

Klasse 2000 - alle Klassen sind dabei!

 

Erfreulicherweise haben sich für das Gesundheitsförderprojekt Klasse 2000 bereits Paten für alle fünf Klassen gefunden. Die Paten leisten einen finanziellen Beitrag, von dem die Materialien und die Stunden der Gesundheitsförderinnen Andrea Linsmeier und Alexandra Obermeier bezahlt werden. Die Paten sind:

Klasse 1 - Architekten Ingenieure Weber, Allerdorf, Teisnach

Klasse 2 - Benjamin Striegan, Mönchshofapotheke Viechtach

Klasse 2/3 - Sylvia Kauer, SKF-Werbemittel GmbH, Kollnburg

Klasse 4a - Bernhard Degen, Scout Medien GmbH, KOllnburg

Klasse 4b - Familie Mühlbauer, Schmuck Mühlbauer, Viechtach

Neue Tornetze für den Sportplatz

Das ist ein toller Service: Die Firma Auto Probst aus Kollnburg hat der Schule nicht nur neue Tornetze spendiert, sondern sie auch noch gleich selbst montiert!!! Schüler und Lehrer sagen vielen herzlichen Dank. 

Technik für Kinder

Zum ersten Mal gibt es heuer "Technik für Kinder" für die Kinder der 4. Jahrgangsstufen. Dabei werden wir von der Firma Elektro Reiner, den Firmen Fischl-Bau, Elektro Wittenzellner, Naturstein-Preuß und dem Rotary-Club Bayerwald Zwiesel unterstützt. Als Tutor mit langjähriger "Technik für Kinder" - Erfahrung konnte Herr Walter Eckl aus Geiersthal gewonnen werden. Gemeinsam mit Veronika Reiner wird er den Kurs leiten. Dieser wird an 6 Mittwochvormittagen angeboten, er dauert von 10:45 bis 12:45 Uhr, so dass die Kinder mit dem Schulbus heimfahren können. Die Kurstage sind 8.11./15.11./29.11./6.12./13.12. und am 20.12. Es handelt sich um ein freiwilliges Angebot, alle Kinder die nicht teilnehmen, haben ganz normal Unterricht.

Die Kinder bauen unter Anleitung Taschenlampen, Wechselblinker, Sirenen und noch mehr und dürfen die Werkstücke mit nach Hause nehmen. Als Materialkosten sind 10 € zu bezahlen. Mehr erfahren Sie von den Klassenleitern.

Parken für Eltern, die ihre Kinder mit dem Auto bringen

Um gefährliche Verkehrssituationen auf dem Gemeindeparkplatz und vor der Schule zu vermeiden, bitten wir alle Eltern, Großeltern u.s.w. die Kinder mit dem Auto in die Schule bringen ganz dringend ausschließlich beim Spielplatz zu parken